Category Pilgern

Wie Pilgern den persönlichen Lebensstandard erhöhen kann

Geld regiert die Welt. Eine so winzige Redewendung, die jedoch nicht nur auf die Politik, sondern genauso auf unsere eigene Psyche übertragbar ist. Es scheint ganz normal zu sein, täglich dem Geld hinterherzujagen, um sich „tolle Dinge“ kaufen zu können. Materielle Dinge. Dinge, die ihren Wert schnell wieder verlieren und des Öfteren in den eigenen vier Wänden als Staubfänger dienen. Sollte eines der Dinge doch regelmäßig benutzt werden, dann nicht selten als Statussymbol, um den persönlichen Wert oder zumindest das Selbstwertgefühl zu steigern.

Unterm Strich recht wenig Gegenwert dafür, dass man jeden Tag arbeiten geht, oder?

Read More

Blasen aufstechen – Ja oder Nein?

Blasen. Diese kleinen üblen Biester, die niemand haben möchte, aber die allermeisten Menschen schon mindestens einmal hatten.

Unangenehm beim Laufen, ab einer bestimmten Größe schmerzend und bei ausbleibender Heilung mitunter sogar der zerstörende Anlass dazu, eine mehrtägige Wanderung oder die lang ersehnte Pilgerreise vorzeitig abbrechen zu müssen.

Berechtigterweise stellen sich hier viele Menschen folgende Frage:
Aufmachen oder doch lieber zulassen?

Read More

Unterkünfte auf dem Jakobsweg

Neben Trinkwasser und Nahrungsmitteln gehört zu den lebensnotwendigen Dingen des Lebens eine Übernachtungsmöglichkeit, um ein trockenes und warmes Dach über dem Kopf zu haben, den Körper und Geist zu erholen sowie sich auf die nächste Tagesetappe vorzubereiten. Hierfür gibt es auf den Jakobswegen …

Read More